Landesklasse Frauen West

Aktuelles

Am Ende des dritten Spieltages standen für die zweite Vertretung eine klare Niederlage und ein klarer Sieg zu Buche. Im ersten Spiel des Tages kam man gegen Warin sehr gut rein und beherrschte bis zur Hälfte des Satzes das Geschehen. Doch danach wendete sich das Blatt komplett. Im weiteren Spielverlauf hatte der GSC keine Chance mehr das Spiel an sich zu reißen. Alle drei Sätze wurden mehr als deutlich und damit zur großen Enttäuschung aller mit 15:25, 16:25 und 11:25 verloren. In allen Spielelementen wurden immer wieder zu viele einfache Fehler gemacht, um dagegen halten zu können. Danach gab es ein ganz anderes Spiel. Gegen die Jugendmannschaft von Pampow war man natürlich Favorit. Die sehr junge Gastmannschaft war in vielen Belangen einfach überfordert. Die GSC-Damen konnte ohne große Gegenwehr das Spiel „durchziehen“. Mit 25:10, 25:12 und 25:14 gab es am Ende den erwarteten klaren Sieg.

Weiter geht am 24.02.2024 in Klütz.

 

Mannschaft

 

Ansetzungen und Tabelle (Link öffnen)